Erste Hilfe bei Störungen

Sollte ein Installateur bestellt werden müssen, beachten Sie bitte, dass dieser eine "Call-out Fee" von mindestens R 250,- verlangt!

Vorab die Infomation, wie Sie selber im laufenden Betrieb die Qualität Ihres Signales überprüfen können.

Hierzu schalten Sie Bitte auf den Infokanal, Sie sollten diesen hören und sehen!
"Signalqualität" im Decoder anzeigen lassen: Bitte Menü Taste drücken -> dann Extras -> dann Tunerinfo
Der Wert "Signalqualität" muss mindestens 78% anzeigen, wenn dieser Wert darunter ist, ist die Antenne definitiv nicht korrekt eingemessen oder Ihre Antenne hat keinen Durchmesser von 90cm!
HINWEIS: Mit einer Signalqualität unter 78% können Sie bereits bei leichtem Regen Empfangsprobleme haben und das Bild pixelt hin und wieder!

Weiter Gründe für temporäre Ausfälle oder Klötzchenbildung:

  • Wetterbedingt (Regen, Sturm) kann das Bild ausfallen. Warten Sie, bis das Wetter sich verbessert hat.
  • Bäume können das Signal beeinflussen. Lassen Sie sich vom Installateur beraten.
  • Das Auge an der Schüssel (LNB) muss ganz spezifisch auf einem Scheidewinkel (skew angle) eingestellt sein. Sollte sich das LNB verschieben bedingt durch Wind oder Wasser im Auge (es reicht bereits 1mm), verliert es das Signal vom Satelliten! In diesem Fall müssen Sie den Installateur herauskommen lassen, um das Auge wieder einzustellen.

In den meisten Fällen können Sie eventuell auftretende technische Probleme selbst lösen.
Sollten Sie dennoch selbst nach mehrmaligem Versuchen, keinen Erfolg haben, zögern Sie bitte nicht uns anzurufen.

"Mute"-Taste auf der Fernbedienung ihres Decoders drücken

oder

Mit den Tasten V+ / V- ihrer Decoder Fernbedienung die Lautstärke höher stellen

oder

Kontrollieren Sie ihren Fernseher ("Mute"-Taste auf der Fernbedienung des Fernsehers betätigen, und / oder dort die Lautstärke regulieren).

oder

Überprüfen Sie ob alle Kabel eingesteckt sind; sonst bitte einen Installateur anrufen.

Prüfen Sie ob der Decoder an ist.

oder

Stellen Sie sicher, dass Sie ihren Fernseher auf den richtigen Kanal einstellt haben.

oder

Überprüfen Sie ob alle Kabel eingesteckt sind; sonst bitte einen Installateur anrufen.

Überprüfen Sie bitte die Batterien der Fernbedienung.

Bitte schalten Sie zunächst auf den Infokanal, dieser sendet unverschlüsselt! Dies heisst, wenn Ihre Antenne und Ihr Decoder korrekt eingstellt ist, müssen Sie immer Bild und Ton haben!

Sie können den Infokanal nicht sehen und nicht hören, dann ist entweder die Antenne nicht korrekt eingestellt - Die Antenne müssen Sie durch einen Installer korrekt einstellen lassen, wir können Ihnen hier nicht aus der Ferne helfen - oder ein LNB Wert ist im Decoder ist noch falsch gesetzt. Dieser LNB Wert vaiiert im südlichen Afrika leider je nach Bezugsquelle.

Dies ist aber nicht schlimm, diesen LNB Wert können Sie ganz einfach über die Fernbedienung ändern:
Obere LNB LOF ändern:
Bitte drücken Sie die Menü Taste auf Ihrer Fernbedienung, wählen Sie dann "Konfiguration" aus und drücken die OK Taste, anschließend wählen Sie den Eintrag "Empfang" aus und drücken erneut die OK Taste. Nun sehen Sie ein neues Fenster auf dem Bildschirm. Bitte navigieren Sie zu "LNB obere LOF", so dass es rot unterlegt ist.

  1. Wenn dort der Wert 10600 MHz steht, ändern Sie Bitte den Wert mit den Zifferntasten auf 10700 MHz und speichern die Eingabe mit der Exit Taste bzw. wenn dort Initial der Wert 10700 MHz steht, ändern Sie Bitte den Wert mit den Zifferntasten auf 10600 MHz und speichern die Eingabe mit der Exit Taste.
  2. Wenn die Antenne korrekt eingestellt ist, müsste spätestens jetzt der "Infokanal" zu sehen und zu hören sein. Bitte lassen sie alle "Aktualisierungen" die nun kommen durchlaufen.
  3. Wenn der Infokanal immer noch nicht läuft, dann ist Ihre Antenne definitiv nicht korrekt eingestellt!

Fehlererläuterung:

Diese Meldung bedeutet, dass Ihr Decoder für diesen Sender nicht freigeschaltet ist.

Fehlerbehebung:

  1. Bitte schalten Sie auf den "Infokanal" in Ihrer Kanaliste, wenn Sie diesen sehen und hören, bleiben Sie für eine Minuten auf diesem Kanal stehen.
  2. Danach schalten Sie bitte auf "DW Deutsch" oder einen anderen DEUKOM Kanal, dieser sollte nun mit Bild und Ton funktionieren!

Wenn Sie weiterhin die Statusmeldung "keine Berechtigung" auf Ihrem TV Gerät angezeigt bekommen, nehmen Sie Bitte den Decoder vom Stromnetz und warten ca. 1 Minute.

  1. Verbinden Sie den DEUKOM Decoder wieder mit dem Stromnetz.
  2. Ihr Decoder fährt nun hoch, dies dauert ca. 30 Sekunden.
  3. Bitte schalten Sie nun auf den "Infokanal" in Ihrer Kanalliste. Wenn Sie diesen sehen und hören, bleiben Sie für eine Minuten auf diesem Kanal stehen.
  4. Danach schalten Sie bitte erneut auf "DW Deutsch" oder einen anderen DEUKOM Kanal, dieser sollte nun mit Bild und Ton funktionieren!

Wenn weiterhin die Statusmeldung "keine Berechtigung" auf Ihrem TV Gerät angezeigt werden, führen Sie bitte einen Werksreset wie folgt durch:

  1. Bitte drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung die Menü Taste,
  2. dann wählen Sie "Konfiguration" aus und drücken OK Taste.
  3. Nun navigieren Sie zum untersten Eintrag "Werkseinstellungen", so dass dieser rot unterlegt ist und drücken erneut die OK Taste.
  4. Auf Ihrem TV Gerät erscheint ein neues Fenster,
  5. Bitte drücken Sie nun auf der Fernbedienung die "rote Taste" unterhalb der "info" Taste.
  6. Nach wenigen Sekunden ist der Decoder wieder betriebsbereit.
  7. Drücken Sie nun die OK Taste, es erscheint die Kanalliste auf Ihrem TV Gerät.
  8. Dort wählen Sie bitte den "Infokanal" aus und drücken OK.
  9. Der "Infokanal" wird auf Ihrem TV Gerät she und höbar dargestellt. Da der Kanal unverschlüsselt sendet, sollten Sie diesen stets sehen und hören.
  10. Bleiben Sie auf dem Kanal stehen, bis der Decoder die aktuelle Kanalliste "als Aktualisierung" läd.
  11. Wenn die neue Kanalliste geladen wurde, sollte wieder alles funktionieren!

Wenn alle Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg führen und es erscheint weiterhin die Statusmeldung "keine Berechtigung" auf Ihrem TV Gerät, bitten wir Sie sich bei uns mit Ihrer Kundennummer zu melden.

Möglichweise liegt eine andere Ursache vor, warum Ihr Decoder deaktiviert ist.

Sollte diese Fehlermeldung - LNB Kurzschluss - auf Ihrem TV Gerät erscheinen, dann ist entweder

  1. Ihr LNB defekt oder
  2. Ihr Antennenkabel auf dem Weg zu Ihrem Decoder unterbrochen, korrodiert oder defekt.

Bitte informieren Sie Ihren Installateur, nur dieser kann das problem fachgerecht lösen!

Email: sp-am-tr-ap@deukom.co.za